Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik

Hefte 2015

Willkommen bei den LICHTUNGEN

Die LICHTUNGEN erscheinen seit 1979 in Graz und haben sich mit internationalen Länder- und Städte-Schwerpunkten zu einem wichtigen literarischen Medium für Österreich, Deutschland und den südosteuropäischen Raum entwickelt.

Neben der Publikation international renommierter Autorinnen und Autoren fördern die LICHTUNGEN auch unbekannte, meist junge Talente und bieten ihnen eine Öffentlichkeit, wobei besonderes Augenmerk auf den literarischen Nachwuchs aus Österreich und der Steiermark gelegt wird.

Beiträge namhafter WissenschafterInnen und EssayistInnen werden in der Rubrik „Zeitkritik“ veröffentlicht.

Der Bildenden Kunst ist ein weiterer Teil der Zeitschrift gewidmet, in dem aktuelle KünstlerInnen aus Österereich und anderen Ländern präsentiert werden. Auch hier ist uns die NAchwucchsförderung ein besonderes Anliegen.


Förderer Lichtungen
LICHTUNGEN - Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik
c/o Kulturamt der Stadt Graz, Stigergasse 2 | A-8020 Graz | ZVR 819689360
Tel.: +43/316/872-4922 | Fax +43/316/872-4929 | office@lichtungen.at
AGB |
Facebook Lichtungen